Hundepsychologe Thomas Riepe

Hundepsychologe Thomas Riepe 

Sie lieben Ihren Hund und Ihr Hund liebt Sie. Aber aus irgendeinem Grund ist ein entspanntes Zusammenleben zur Zeit nicht möglich. Hat Ihr Hund Probleme mit Ihnen oder seiner Umwelt? Bellt er ungewöhnlich viel, kaut Möbel oder Tapeten an? Wird Gassigehen zur Tortour, weil Ihr Hund ständig an der Leine zieht oder andere Hunde angeht? Oder haben Sie gar ein schwerwiegenderes Problem, hat Ihr Hund vielleicht schon einmal nach Menschen geschnappt?

Dann müssen Sie nicht gleich verzweifeln. Mit professioneller Hilfe sind die Gründe für das Verhalten Ihres Hundes oft schnell gefunden. Wenn man die Gründe gefunden hat, genügt in vielen Fällen schon eine kleine Veränderung im alltäglichen Verhalten, und das Verständnis zwischen Mensch und Tier wird wieder hergestellt...

Meine Aufgabe besteht darin, die Kommunikation zwischen Mensch und Hund auf den selben Nenner zu bringen, sodass ein entspanntes Verhältnis zwischen Ihnen und Ihrem Vierbeiner entsteht, was die Lebensqualität von Mensch und Hund deutlich steigert.

Erfahren Sie auf den nächsten Seiten mehr über mich und rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine Email, wenn Sie und Ihr Hund meine Hilfe benötigen.

0172-9491766 oder 02947-5176

thomas.riepe@t-online.de

                          +++                          Ausbildung zum Hundepsychologen, zur Hundepsychologin nTR - Informationen HIER +++

                          +++                          Hundeartige und mehr +++ CANISUND - Das Magazin +++ Chefredakteur Thomas Riepe +++ CANISUND - Das Magazin +++

 


 

Fragen?

Zögern Sie nicht und stellen Sie ihre Frage im nachfolgenden Formular:

Herr / Frau Titel
Name* Firma
E-Mail* Telefon
Straße / Postfach PLZ
Ort Land
*) erforderliche Angaben

 


 

Sie möchten selbst Hundepsychologe werden?

Wir bilden auch angehende Hundepsychologen aus.

Klicken Sie auf das BILD unten, und sie erhalten alle notwendigen Informationen:

 


Die neuesten Bücher von Thomas Riepe   

                                       

Weitere aktuelle Bücher von Thomas Riepe

  



Riepes Hundetalk - Die andere Hundesendung im TV

Link:




 

Thomas Riepe ist Mitglied in den Berufsverbänden BVdH und IBH, sowie im Kollegenkreis "Gewaltfreies Hundetraining". Er arbeitet nach deren Qualitätsstandards.